Franz Pösniker, Tischlerei und Holzgitter-Erzeugung,
  A-3860 Heidenreichstein Missongasse 2
  Tel.: +43 2862 53730,  Fax: +43 2862 5373010


Schrankraum und Sockelleisten mit Pfiff!

Schrankraum und Sockelleisten mit Pfiff. "Hilfe, meine Wohnung ist zu klein, ich bringe meine Sachen nicht mehr unter. Ich kann doch nicht alles weg werfen!"

Kennen Sie diesen Hilferuf?

Ein Schrankraum mit UMV (UMV: Unsichtbarer Möbel-Verbinder) kann da sehr gut Abhilfe leisten.

Mit unserem Schrankraum System brauche Sie keine Unterkonstruktion und das Anbohren von Wänden, Decke und Fußboden kann meist ganz wegfallen. Einfach die von uns vorgefertigten Teile zusammenfügen, fast ohne Werkzeug.

Warum spart ein Schrankraum Platz in einem Raum ein?

Die Länge aller Wandbreiten eines Raumes zusammengerechnet bleibt erhalten. Zusätzlich gewinnt man die Länge und Breite des Schrankraumes dazu, abzüglich der Breite der Eingangstüre zum Schrankraum. Das sind lediglich rund 60 cm.

Die Außenwand des Schrankraumes können Sie für schicke wohnliche Möbel verwenden. Den Schrankraum stopfen sie voll. Trotzdem bleibt bei durchdachter Einteilung alles übersichtlich.

Beispiel:

Schrankraum Grundriß Beispiel ansehen


Das Konzept dieser Konstruktion ist, mit einem Minimum an Teilen und Aufwand ein Maximum an Schrankraum mit Einrichtung zu erreichen. Die mit UMV fest verbundenen Teile werden mit Schraubfüßen an die Decke gepresst. Über den Bodenspalt wird eine Sockelleiste montiert; fertig! Nach der Montage sehen Sie nicht mehr, wie die Teile verbunden sind.

Schrankraum von oben in 3D ansehen


Was ist der UMV Verbinder? Ein UMV besteht aus einem speziell geformten Loch, also einem "Nichts" und einer kräftigen Schraube; das ist alles. Durch drehen der Schraube lässt sich die Zugkraft einstellen. Im zusammen gefügtem Zustand ist nichts vom UMV sichtbar. Der UMV wurde von mir entwickelt und ist zum Patent angemeldet. Er eignet sich hervorragend als Verbindung in Möbelbau. Bei mehrfachem zerlegen und wieder zusammenbauen der Möbel ändert sich an der hohen Qualität der Verbindung nichts.

Um Ihnen ein Angebot zu erstellen, benötige ich lediglich Angaben über die Größe des S.R., was Sie drinnen haben möchten und die Lage der Türe. Standard Material ist weiß.

Bei den Regalen sind jeweils zwei Böden fest, der Rest ist in der Höhe verstellbar. Die Mantelstangen Konsolen haben vorgebohrte Löcher für die Höheneinstellung. Die Scharniere der Türe sind sanft selbst schließend. Schubladen sind mit leicht gleitenden, selbst einziehenden Tandem Vollauszügen ausgestattet.





Sockelleisten mit UMV Technik Montage mit UMV Technik. "UMV: Unsichtbarer Möbelverbinder".

Das heißt, fest verschraubt, die Schrauben sind aber unsichtbar. Beim abmontieren bleiben die Schrauben in der Wand, die neuerliche Montage erfolgt fast werkzeuglos. Das is know how!!!

Der neue Fußboden liegt bereit für das Verlegen. Die alten Sockelleisten, einst mühsam angepaßt, jetzt abmontiert, passen nicht mehr, weil die Dicke des neuen Bodens anders ist, als der alte; "Seufz"!

Also alles nocheinmal.

Meine Sockelleisten mit UMV "Unsichtbarer Möbelverbinder" haben keine sichtbaren Schrauben, sind abnehmbar und passen sich an die neue Fußbodendicke an.



Sockelleisten